Aktuelles

Copyright: Foto: EKiR-Pressestelle/Thomas Frey.

Nicht verpassen: „Flautando Confluentes“ im Kuppelsaal (Meldung vom 26.05.2017)
Das Blockflöten- und Gemshornensemble „Flautando Confluentes“ aus Koblenz gibt um 15 Uhr im Kuppelsaal ein Konzert unter dem Motto „Vergnügt rund um die Welt“. … | weiterlesen

Neu im Programm: Gospel auf der Bühne Festungspark (Meldung vom 26.05.2017)
Drei zusätzliche Konzerte gibt es beim Ökumenischen Christusfest auf der Bühne im Festungspark: Um 11.15 Uhr singt der Spiritual-Chor Polch begleitet von seiner Perkussionsgruppe Gospels und Spirituals. … | weiterlesen

Ökumenisches Christusfest: Mit Luther durch die schöne bunte Kirchenwelt – Am Pfingstmontag ist der Reformator von vielerlei Seiten zu erleben (Meldung vom 22.05.2017)
Ob im Gespräch mit seiner Frau Katharina, als Tanzpartner des Papstes oder als Musical-Star – Martin Luther ist Ehrengast auf dem Ökumenischen Christusfest am Pfingstmontag, 5. Juni 2017, auf der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz. Für die Besucherinnen und Besucher eröffnen sich zahlreiche Chancen, dem Reformator in vielerlei Gestalt zu begegnen. | weiterlesen

Eröffnungsgottesdienst auch auf der Bühne Festungspark zu hören sowie live im Radio (Meldung vom 22.05.2017)
Das Ökumenische Christusfest am Pfingstmontag wird um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst auf der Hauptbühne eröffnet. Der Gottesdienst wird zeitgleich auf die Bühne Festungspark übertragen (nur Ton), so dass Besucherinnen und Besucher ihn auch dort mitverfolgen können. Auch im Deutschlandfunk ist der Gottesdienst live zu hören (10 bis 11 Uhr), Daheimgebliebene können ihn so am Radio mitfeiern. | weiterlesen

Programmhefte zum Ökumenischen Christusfest abholbereit (Meldung vom 22.05.2017)
Das gedruckte Programmheft zum Ökumenischen Christusfest ist ab sofort erhältlich. Es bietet auf 16 Seiten eine ausführliche Übersicht über die rund 80 Veranstaltungen des Tages und einen Lageplan der Veranstaltungsorte auf der Festung Ehrenbreitstein. | weiterlesen

Ökumenisches Christusfest am 5. Juni in Koblenz – „Uns eint der Glaube an Jesus Christus“ (Meldung vom 5.05.2017)
Reformationsjubiläum ökumenisch – das ist kein Widerspruch, sondern Programm. 500 Jahre nach Martin Luthers Thesenanschlag feiern am Pfingstmontag, 5. Juni, Christinnen und Christen aller Konfessionen auf der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz gemeinsam das Ökumenische Christusfest. Der Eintritt zur Festung ist an diesem Tag frei, für die Anreise mit der Seilbahn gelten verbilligte Sondertarife. | weiterlesen

Bunt, vielfältig und fröhlich feiern die Kirchen das Ökumenische Christusfest (Meldung vom 5.05.2017)
Über 80 Programmangebote am Pfingstmontag, 5. Juni, in Koblenz | weiterlesen

Barrierefrei zum Ökumenischen Christusfest auf Ehrenbreitstein (Meldung vom 5.05.2017)
Service für mobilitätseingeschränkte Besucherinnen und Besucher | weiterlesen

Ökumenischer Pilgerweg von Trier nach Koblenz-Ehrenbreitstein zum Christusfest 2017
Zum 500. Reformationsfest laden die Evangelische Kirche im Rheinland, die Evangelische Kirche der Pfalz, die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Südwest und die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz für den Pfingstmontag, 5. Juni 2017, zum Ökumenischen Christusfestnach Koblenz ein. | weiterlesen